FTV Junibummel 2017

Zum diesjährigen Juni-Bummel treffen wir uns am 8. Juni um 19.00 Uhr  auf dem Feldli Parkplatz. Mit den Autos fahren wir nach Seedorf. 8 Turnerinnen spazieren bei angenehm warmer Temperatur auf dem erhöhten  Dammweg Richtung Holzbrücke, dem See entlang, vorbei an Picknick Plätzen, die zum Teil auch rege benutzt werden. Der etwas strenge Duft zeigt uns schon vom weitem an, dass wir in die Gegend der Wollschweine kommen. Es scheint dass sich in diesem Gehege die Mutterschweine mit ihren Jungen pudelwohl fühlen.

Weiter marschieren wir Richtung See-Restaurant, da kommen uns  zwei bekannte Gesichter  entgegen. Wie schön, Hedy und Rösli sind uns entgegen gelaufen um uns ins Restaurant zu begleiten und dort warten bereits Stella und Ruth auf unser Eintreffen. Der Abendspaziergang und die vielen Eindrücke haben hungrig und durstig gemacht und so decken sich jetzt Alle  mit Essen und Trinken ein. Mit Plaudern und Neuigkeiten  austauschend vergeht die Zeit wie im Flug. Langsam wird vom Aufbruch gesprochen müssen wir ja wieder zurück zu den Autos und das möglichst bevor es ganz dunkel ist. Auf dem Rückweg können wir noch das Aufgehen des Mondes beobachten. Herrlich wie diese Kugel hinter den Bergen in voller Grösse aufsteigt.

Bei den Autos angekommen, verabschieden wir uns und wünschen gute Heimfahrt.

Lisbeth Grüniger

 

Aktuelle Seite: Home Frauenturnverein Frauenturnverein Berichte FTV Junibummel 2017